21.07.2016 Etappe88


Für den heutigen Tag habe ich leider nicht viel zu berichten. Ich kam sehr schwer aus dem Bett. Hatte mir den Wecker zweimal 5 Minuten weiter gestellt. Doch das Laufen an sich ging komischer Weise direkt relativ locker. Gut heute gab es keine großen Steigungen. Entlang der Küstenstraße sah ich viele alte Ruinen. Hier und da wäre auch bestimmt ein Stop sehr interessant gewesen. Ich lief viel durch kleine Küstenstädte und an deren Promenade. Zwischen 07:00 und 10:00Uhr trifft man auch wirklich viele Leute die auch laufen. Danach wird es wird es dann schnell heiß. Um 08:30 Uhr sind es schon 26 Grad. So war ich heute auch ziemlich zeitig fertig. Es waren 49,61 Km in 04:58 Std:Min. Werde wohl den Tag im klimatisierten Camper verbringen. Viel schlafen um morgen besser aus dem Nest zu kommen.


Featured Posts
Recent Posts
Search By Tags
Noch keine Tags.
Follow Us
  • Facebook Clean
  • Twitter Clean
  • Instagram Clean
  • YouTube Clean
  • RSS Clean
Oßwald_Logo_100x30mm
Logo_Smileandfly