25.07.2016 Etappe92


Da ich gestern schon einen Teil der heutigen Etappe gelaufen bin, war es heute ein „kurzer“ Lauf. Dementsprechend war ich dann auch kurz nach Sonnenaufgang fertig. Daher habe ich heute auch nicht viel zu berichten. Die Strecke verlief entlang der Küste. Es ging ständig bergauf und bergab. Eigentlich sollte ich über Feldwege laufen. Da wären es wesentlich mehr Höhenmeter geworden. Da sich die Hauptstraße aber so gut laufen lässt, entschied ich mich für den Weg. Der Campingplatz hat leider keinen Pool, so mußte ich nach Almunecar gehen und mich an den Strand legen. Zum Mittag gab es dann in einer Bodega endlich meine heiß ersehnte Gazpacho. Das ist eine kalte Gemüsesuppe. Sehr lecker und gesund. Nun werde ich mich ein wenig ausruhen. Es waren dann heute geschmeidige 43,68Km 04:46Std:Min mit 599Hm.


Featured Posts
Recent Posts
Search By Tags
Noch keine Tags.
Follow Us
  • Facebook Clean
  • Twitter Clean
  • Instagram Clean
  • YouTube Clean
  • RSS Clean
Oßwald_Logo_100x30mm
Logo_Smileandfly